#MITTELWERTWENNS #schöneneueFunktion


Sie sind vertraut mit #ZÄHLENWENNS und #SUMMEWENNS, und zählen oder summieren in #Excel fröhlich Daten, die mehreren Kriterien genügen müssen? Dann freut es Sie sicher, zu lesen, dass es nun auch MITTELWERTWENNS gibt.

MITTELWERTWENNS(Bereich mit den auszuwertenden Daten;Bereich mit zu überprüfenden Daten 1;Kriterien1;Bereich mit zu überprüfenden Daten 2;Kriterien2;…)

lautet die Syntax – ganz analog zu SUMMEWENNS. Und ermittelt wird das arithmetische Mittel aller Zahlen im Auswertebereich, bei dem im „parallelen“ Kriterienbereich1 die Daten zu der 1. Kriteriendefinition passen, und die Daten im 2. Kriterienbereich zur 2. Definition passen, und …

 

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #MITTELWERTWENNS #schöneneueFunktion

  1. Pingback: #MINWENNS, #MAXWENNS dürfen nicht fehlen | Soprani Software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s