mit #sichtbaren #Zellen #rechnen


Sie wollen in einer #Kalkulation nur die gerade #sichtbaren #Zellen #berücksichtigen? Die durch den #Filter #ausgeblendeten dürfen  #nichtmitspielen.

Gut. Wie man die sichtbaren kennzeichnet, hab ich Ihnen am Freitag gezeigt. Diese 1er können Sie jetzt hervorragend in eine Formel einbinden. Ein Beispiel: Sie wollen die Summe aus allen Einzelpreisen errechnen – der Umsatz steht in Spalte F, die Einheiten in Spalte I, und in Spalte U haben wir mit TEILERGEBNIS(103;Zelle) 1 in alle sichtbaren Zeilen geschrieben; in den ausgeblendeten steht 0.

=SUMMENPRODUKT(Daten!F3:F3551*(1/Daten!I3:I3551)*Daten!U3:U3551)

dividiert nun paarweise den Wert aus F durch den Wert aus I – und multipliziert das Ergebnis dann mit 0, wenn die Zeile unsichtbar ist. Diese Ergebnisse sind also für das schlussendliche Berechnen der Summe all dieser kleinen Ergebnisse irrelevant.

Zweites Beispiel: Sie wollen aus obigen Daten den Mittelwert aller Umsätze errechne die mit Mengen > 1000 erzielt wurden, und auch hier die Sichtbarkeit berücksichtigen:

=MITTELWERTWENNS(Daten!F3:F3551;Daten!I3:I3551;“>1000„;Daten!U3:U3551;1)

Das Ergänzen von ;Daten!U3:U3551;1 führt dazu, dass eben nur diejenigen Zeilen berücksichtigt werden, bei denen in unserer eingeblendet-Spalte U 1 steht.

Details zu MITTELWERTWENNS folgen noch.

 

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s