#Adventkalender #Pivot #aktualisieren #keineReaktion


Meine Zusammenfassung von gestern ist eine #Pivot-Tabelle. Diese Pivot-Tabellen benehmen sich anders, als wir das von #Excel gewöhnt sind: sie reagieren nur auf Zuruf. Ohne PIVOTTABLE-TOOLS > ANALYSIEREN > Aktualisieren > Aktualisieren ist der Pivot-Tabelle völlig egal, ob Sie Daten in Ihrer Liste geändert haben oder nicht.Advent L20.png

Mein heutiges Problem: ich habe in den Daten eine neue Zeile ergänzt. Die fehlt allerdings auch dann, wenn ich auf Aktualisieren drücke – Salzburg ist nicht zu sehen, obwohl der Eintrag in den Daten eindeutig vorhanden ist:

Advent 19.png

Was ist der Grund?

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Adventkalender #Pivot #aktualisieren #keineReaktion

  1. Gerhard Pundt schreibt:

    Die Einstellung für die zu analysierenden Daten der Pivot-Tabelle umfasst noch nicht die neue Zeile.
    Z.B. Tabellenbereich ist bis Zeile 1234 eingestellt, der neue Datensatz befindet sich in Zeile 1235.
    Also: Pivottable-Tools/Optionen/Datenquelle ändern.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s