#Prüfungsmonat #wozudasalles?


Ich zeig Ihnen seit dem 1. August verschiedene #Prüfungen für Ihre #Excel #Formeln. Allen gemeinsam ist: das Ergebnis ist WAHR oder FALSCH. In den nächsten Tagen kommen noch Anwendungen für diese Prüfungen, und heute beginnen wir mit der Funktion, die viele Anfängerinnen zum Verzweifeln bringt:

WENN(Prüfung;was-passiert-wenn-WAHR;was-passiert-wenn-FALSCH)

All die Ausdrücke, die ich Ihnen gezeigt habe, können Sie als Prüfung einsetzen. WENN wertet den Prüfungsausdruck aus, und rechnet abhängig vom Ergebnis den was-passiert-wenn-WAHR-Ausdruck oder den was-passiert-wenn-FALSCH-Ausdruck aus. Das heißt: es wird nur das zweite oder das dritte Argument der Funktion berechnet, das jeweils andere wird ignoriert. Und der erste Ausdruck ist eben die Prüfung.

In ein paar Beispielen haben Sie das schon im Echteinsatz bewundern dürfen:XTipp ISTZAHL

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s