#Zwischenablage #mehrdavon


Kopieren, Kopieren und #Kopieren – und mit #Einfügen fügen Sie das zuletzt Kopierte ein. Und alles davor ist verloren?

Nun, nicht ganz 🙂 Schauen Sie einmal auf START > Zwischenablage. Da ist rechts unten so ein kleiner Pfeil. Klicken Sie drauf.

Tipp Zwischenablage1.png

Sehen Sie, was nun passiert?

Tipp Zwischenablage2.png

Da ist nun allerhand zu finden – bis zu 24 Elemente sind in der Liste; eben die zuletzt in die Zwischenablage beförderten Dingsis (also nicht nur im aktuellen Programm, sondern irgendwie zwischengespeicherte Dinge). Und mit Rechtsklick auf ein Element können Sie dieses nun irgendwo einfügen oder auch aus der Liste löschen.

Tipp Zwischenablage3.png

Das In-die-Liste-schaufeln beginnt allerdings erst, wenn Sie diese Zwischenablage aktiviert haben. Also rückwirkend geht da gar nichts, leider. Wenn Sie sich also vorstellen können, das öfter einsetzen zu müssen, dann starten Sie am besten gleich damit 🙂

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Access, Excel, OneNote, Outlook, PowerPoint, Publisher, Word abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s