.CSV-Datei im Format #UTF-8 speichern


Die aus #Excel im #csv-Format erzeugte Datei soll auch noch eine bestimmte Codierung haben? Puh, das wird ja von Tag zu Tag kniffliger! (Aber wenn die Applikation, die die Daten dann importieren soll, so heikel ist …).

Bitte sehr:

Variante 1: Sie arbeiten mit „Speichern unter“ (und akzeptieren ggf. den Beistrich als Trennzeichen, bzw. stellen halt in Windows die Region um). Dann können Sie die Codierung unter DATEI > Speichern unter > Tools > Weboptionen einstellen.xtipp-utf-8-01

Im Register Codierung wählen Sie unter Dokument speichern als Unicode (UTF-8) aus – fertig.

xtipp-utf-8-02

Natürlich geht auch jede andere Codierung.

Morgen geht’s in den Endspurt zu dem Thema.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s