5 Wege, ein #VBA #Makro zu starten


Ihr #VBA #Makro muss jetzt nicht unbedingt in der #Schnellzugriffsleiste hinein – soooo oft brauchen Sie es nun auch wieder nicht. Im #Menüband, das wäre schön!

Auf geht’s: Starten Sie den Dialog mit DATEI > Optionen > Menüband anpassen. Schaffen Sie zuerst Platz – mit den Buttons Neue Registerkarte und Neue Gruppe erzeugen Sie neue Registerkarten und Gruppen darin, die Ihre Makros aufnehmen. Umbenennen… sorgt nicht nur für geeignete Namensvergabe, sondern auch für ein attraktives Erscheinungsbild. Und wenn Sie Platz für Ihr Makro haben, müssen Sie mit Befehle auswählen > Makros alle Makros anzeigen, Ihres anklicken, zur gerade markierten Gruppe Hinzufügen, eventuell Umbenennen… (und wieder optisch verbessern), und mit OK bestätigen.2017-01-08-8

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Outlook, PowerPoint, VBA, Word abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s