Alles schön der Reihe nach – #gutsortiertisthalbgewonnen


Meine #Planung ist schon enorm gediehen – aber noch sind die Einträge in der Reihenfolge des Eintragens … lieber sähe ich sie in der Reihenfolge, in der ich sie abarbeiten muss.

xtipp-advent29

Also: START > Bearbeiten > Sortieren und Filtern > Benutzerdefiniertes Sortieren… Und nun wähle ich mir im Dialog gleich drei Kriterien aus – zunächst wird nach nachverfolgen sortiert, und zwar Nach Alter(absteigend), das heißt, die ältesten nach oben; gibt es mehrere Einträge mit gleichem nachverfolgen-Datum, dann schau ich noch, was insgesamt dringender ist, sortiere also nach Leistung bis; ist hier auch Gleichstand, dann bitte zuerst das mit der niedrigeren Chance; dann … ist es mir egal. Wenn ich wollte, könnte ich hier 32 Ebenen hinzufügen, ich will aber nicht.

xtipp-advent30

Und schon bin ich richtig gut sortiert:

xtipp-advent31

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s