#Ereignis beim #Klick auf #Datenschnitt


Wo finden Sie das #Ereignis, das ausgelöst wir, wenn jemand auf einen #Datenschnitt klickt?

Leider nirgends – es gibt keines. Wenn Sie nun aber in VBA etwas programmieren wollen, das genau dann stattfinden sollen, wenn jemand per Datenschnitt die Auswahl der Daten in Ihrer Pivottabelle oder Ihrer formatierten Tabelle ändert? Dann brauche Sie einen Workaround, und ich hab einen Vorschlag:

Legen Sie ein zusätzliches Blatt in Ihrer Arbeitsmappe an. Das lassen Sie leer bis auf eine einzige Zelle. Und in die schreiben Sie die Formel =TEILERGEBNIS(2;eine Spalte aus der Tabelle, die mit dem Datenschnitt gefiltert wird). Das Blatt können Sie nun gerne ausblenden.

Die Zelle wird nun jedes Mal, wenn jemand auf den Datenschnitt klickt, neu berechnet, weil ein Bezug auf die zu filternden Daten zugrunde liegt. Und das löst nun ein existierendes Ereignis aus in eben diesem Hilfsblatt aus. Die Ereignisprozedur heißt Worksheet_Calculate:

Private Sub Worksheet_Calculate()
    'hier können Sie Ihren Code einfügen
End Sub

Wenn man will, geht ALLES 🙂

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel, VBA abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s