Sie #teilen Ihr #OneNote-Notizbuch – aber doch nicht alles! #privacyrules


OneNote ist ja wirklich praktisch – besonders zum Sammeln und Teilen von Informationen. Nicht immer wollen Sie aber alle Informationen mit allen Mitwirkenden teilen – dann schützen Sie doch besser einen Abschnitt mit einem Kennwort:

ÜBERPRÜFEN > Abschnitt > Kennwort macht das Gleiche wie ein Rechtsklick in eine Abschnitts-Registerkarte und ein Klick auf Diesen Abschnitt durch ein Kennwort schützen…:

NTipp Passwort

Im Aufgabenbereich können Sie nun das Kennwort festlegen…, das Kennwort entfernen…. Wenn Sie kennwortgeschützte Abschnitte öffnen, bleiben diese eine gewisse Zeit lang entsperrt. Sie können auch alle Abschnitte sperren.

Wichtig: Sie müssen kennwortgeschützte Abschnitte freigeben, um in Ihnen suchen zu können.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter OneNote abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s