#Untertitel für #Videos in #PowerPoint

Zur #Zielgruppe Ihrer #Präsentation gehören #hörbeeinträchtigte Personen? Und was ist jetzt mit dem tollen #Video, das Sie gedreht und eingebettet haben?

Verpassen Sie ihm #Untertitel, und zwar so:

Erstellen Sie eine Textdatei, der Sie die Endung .vtt verpassen. Drin steht etwas wie das hier:

WEBVTT

00:00:01.844 --> 00:00:04.000
Unser neuestes Produkt!

00:00:10.123 --> 00:00:20.987
Es kann schnitzen, basteln, drehen, kochen, putzen, schimmern, leuchten,
gießen, bürsten, zupfen, lachen und Germknödel machen.

Im Klartext:

WEBVTT muss an den Anfang

Dann kommen die Untertitel, für jeden Untertitel zwei Zeilen. In der ersten Zeile steht die Beginnzeit, dann –> (ein Leerzeichen, zwei Bindestriche und ein Größer-als-Zeichen ) gefolgt von der Endezeit. So lange wird der Untertitel, der in der zweiten Zeile (und gerne auch in mehr Zeilen) steht, dann eingeblendet. Leerzeile.

In das Video kommt das jetzt so: Markieren Sie’s, und auf VIDEOTOOLS > Wiedergabe > Beschriftungen > Beschriftungen einfügen können Sie nach Auswahl von Beschriftungen einfügen (ja, es ist ein weiter Weg) die .vtt-Datei auswählen.

PTipp Beschriftung einfügen

Wird das nun immer angezeigt?

Aber nein – ich zeig Ihnen das morgen im Detail.

 

Veröffentlicht unter 2016, Office365, PowerPoint, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Pivot #Tabelle ganz nach #Wunsch – #fürimmer

Sind Sie auch unglücklich darüber, dass Ihre persönlichen #Vorlieben für die #Formatierung der #Pivot #Tabellen in #Excel nicht ernst genommen werden? Dass Sie das immer wieder selbst zuweisen müssen?

Müssen Sie seit April 2017 nicht mehr – die Version 1704 kommt mit einer Standardlayoutoption:

Richten Sie eine PivotTable Ihren Vorstellungen entsprechend ein. Wählen Sie die Darstellung von Teilergebnissen, Gesamtergebnissen und des Berichtslayouts aus, und setzen Sie ein Hakerl bei Als standardmäßige PivotTable-Formatvorlage für dieses Dokument festlegen. Wenn Sie das nächste Mal eine PivotTable erstellen, beginnen Sie mit diesem Layout.

XTipp Pivot Standard.png

Veröffentlicht unter 2016, Excel, Office365 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#neues #Kopieren in #Excel – #Langzeitgedächtnis

Bisher (vor dem Funktionsupdate vom Mai 2017, Version 1705 (Build 8201.2075), verlief #Kopieren in #Excel so: Sie kopieren etwas, und wenn Sie das nicht sofort verwenden sondern in irgendeiner Arbeitsmappe noch schnell etwas anderes erledigen (etwas formatieren, verschieben, …), dann hat Excel das Kopieren wieder vergessen – Sie kennen den Effekt sicher; beim Einfügen (z.B. mit Strg+V) passiert nichts.

Das ist nun anders: Excel „merkt“ sich das Kopierte länger – Eingaben oder Formatierungen sind möglich, und das Kopierte ist dann immer noch im Gedächtnis und kann eingefügt werden.

Das ist toll – Sie müssen nur aufpassen: vielleicht hat sich Ihr Unterbewusstes an das alte Verhalten schon so sehr gewöhnt, dass Sie nun ab und zu aus Versehen gemerkte Inhalte einfügen, und zwar z.B. in folgender Situation:

  • Kopieren
  • zum Ziel gehen, irgendwas Hässliches verbessern
  • sehen, dass da gar keine leere Zelle ist
  • eine Zeile markieren
  • auf START > Zellen > Einfügen klicken – und schon landet der gemerkte Inhalt in der ganzen Zeile, anstatt dass wie erwartet eine leere Zeile eingefügt wird.

Sie müssen Ihr Unterbewusstsein neu trainieren, wie bei jeder Umstellung. Nach ein, zwei Wochen ist das überstanden.

Veröffentlicht unter 2016, Excel, Office365 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

keine #Blattregister in #Excel

Ihre #Blattregister in #Excel sind nicht zu sehen? Das kann vorkommen (sollte es natürlich nicht). #keineangst #sehrwitzig #undwasnun

XTipp Blattregister weg.png

Erster Versuch: Klicken Sie dorthin, wo die #Blätter sein sollten.

Zweiter Versuch: Wechseln Sie von Vollbild zu Nicht-Vollbild bzw. umgekehrt.

Dritter Versuch: ANSICHT > Fenster > Alle anordnen.

XTipp Fenster anordnen.png

Spätestens jetzt sollte alles wieder im Lot sein.

Veröffentlicht unter Excel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Word #Bilder werden #nicht #gedruckt

Ihre #Bilder in #Word werden #nicht oder #nichtalle #gedruckt? Auch nicht ins #PDF? Das lässt sich lösen – vermutlich ist nämlich die Option Hintergrundfarben und -bilder drucken deaktiviert.

Gehen Sie zu DATEI > Optionen > Anzeige > Druckoptionen – setzen Sie die Hakerl bei In Word erstellte Zeichnungen drucken und Hintergrundfarben und -bilder drucken. In Word 2010 sieht das so aus:

WTipp Hintergrundbilder2010

Und in Word 2013 und 2016 so:

WTipp Hintergrundbilder2016

Veröffentlicht unter Word | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht so viele #Aufgaben

Ihre #Aufgabenleiste in #Outlook quillt über – mit #To-Dos aus „befreundeten“, aber nicht Ihrem eigenen #Postfach? Wie können Sie nur die angezeigten #Aufgaben auf ein Postfach #beschränken?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spaltenüberschrift Angeordnet nach in der To-Do Leiste, und hier auf Ansichtseinstellungen.

OTipp Aufgaben1
Es öffnet sich das Dialogfenster für Ansichtseinstellungen. Klicken Sie hier auf Filtern…. Im Dialog wechseln Sie auf das Register Erweiterte Optionen. Machen Sie hier folgende Angaben:

Feld: E-Mail Konto
Bedingungnicht gleich
Wert: alle Adressen, die Sie ausschließen wollen

oder

Bedingunggleich
Wert: die einzige Adresse, die Sie sehen wollenOTipp Aufgaben2

Drücken Sie Zur Liste hinzufügen, um die Filter zu aktivieren. Bestätigen Sie alles mit OK.

OTipp Aufgaben3

Veröffentlicht unter Outlook | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Text und #Bild in #PowerPoint – was sagt der #Designer dazu?

Was macht der #PowerPoint #Designer, wenn Sie noch ein #Bild hinzufügen? So lange er kann wird er immer neue Vorschläge ausarbeiten, schauen Sie einmal:

Ich habe auf der Folie bereits Text in den Inhaltsplatzhalter eingefügt. Jetzt ergänze ich mit EINFÜGEN > Bilder > Bilder noch ein Foto, und der Designer legt mit neuen Vorschlägen los:

PTipp Designideen TextundBild.png

Auch, wenn ich nun noch ein Bild ergänze, hat er noch Ideen:

PTipp Designideen TextundBilder.png

Bis zu vier Bilder gehen zusätzlich zum Text, dann gibt der Designer auf und zeigt einfach nichts mehr an.

Wenn er Ihnen aber gar nicht gefällt, sondern mit seinen Vorschlägen nur stört, dann können Sie ihn auch loswerden: Datei > Optionen > Allgemein und dort das Kontrollkästchen Automatisch Designideen anzeigen deaktivieren – schon ist der Spuk wieder vorbei.

Veröffentlicht unter 2016, Office365, PowerPoint | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen