Die #Suche nach den #Ursprüngen


#Visualisieren Sie die #Quelldaten für Ihr Formelergebnis in #Excel: Wenn Sie eine Zelle markieren, die eine Formel enthält, können Sie sich mit FORMELN > Formelüberwachung > Spur zum Vorgänger Pfeile anzeigen lassen, die Ihnen sichtbar machen, woher die Daten kommen.

XTipp Vorgänger1

Sie können den Befehl auch noch einmal ausführen. Dann sehen Sie auch, woher die Daten für Ihre Vorgängerzellen kommen.

XTipp Vorgänger2

Ganz schön aufschlussreich. Und sehr hilfreich, wenn Sie bestehende Formeln analysieren sollen.

Die Pfeile werden übrigens nie gedruckt, sondern lediglich angezeigt.

 

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die #Suche nach den #Ursprüngen

  1. Gerhard Pundt schreibt:

    Unentbehrlich bei der Suche nach Fehlern in einer Tabelle.

    Gefällt mir

  2. Pingback: #brauchtdasnochwer | Soprani Software

  3. Pingback: #Spurenvernichten in #Excel | Soprani Software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s