#Excel #Selfie zeigt #wirklichalles


Wussten Sie, dass ein mit der #Kamera #dynamisch #verknüpftes #Bild in #Excel #wirklichalles zeigt? Die fotografierten Zellen mit allem Drum und Dran?

Damit gibt’s weite Einsatzgebiete für die Kamerafunktion, die ich Ihnen gestern beschrieben habe. Zum Beispiel können Sie die Originalzellen bedingt formatieren, und die so visualisierten Summen dann in ein Diagramm integrieren.

XTipp Kamera6

Was fäll Ihnen noch dazu ein?

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Excel #Selfie zeigt #wirklichalles

  1. Gerhard Pundt schreibt:

    Die Kamera ist auf keinen Fall eine veralterte Sache, das zeigen deine Beiträge gestern und heute. Ich nutze sie gern in großen Dateien, um Ergebnisse unter Kontrolle zu behalten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s