#Kombiangebot – zwei #Regeln in #Konkurrenz


Was passiert, wenn in #Excel auf eine #Zelle mehr als eine mit einer #Formatierung verknüpfte #Bedingung zutrifft?

Schauen wir uns das an:

Ich habe den Bereich A1:A13 gestern mit zwei Bedingungen formatiert:

XTipp FormBed 13

Alle Zellen, deren Zellwert kleiner ist als das, was in B2 steht, sollen einen lilafarbenen Hintergrund bekommen, und die Schrift soll fett werden. Alle Zellen, deren Zellwert größer ist als das, was in B1 steht, bekommen einen hellroten Hintergrund, und die Schriftfarbe wird dunkelrot.

Was ist, wenn ich die Schwellwerte in B1 und B2 so einstelle, dass es Zellen gibt, auf die beide Bedingungen zutreffen? Wenn ich etwa in B1 die Zahl 300 stelle, in B2 die Zahl 500? Damit sind alle Werte zwischen 300 und 500 von beiden Bedingungen betroffen – sie sind sowohl kleiner als 500 als auch größer als 300.

Folgendes geschieht:

XTipp FormBed 15

Die Zellen, die kleiner sind als 300, bekommen einen lilafarbenen Hintergrund und fette Schrift (z.B. A2).
Die Zellen, die größer sind als 500, bekommen einen hellroten Hintergrund und dunkelrote Schriftfarbe (z.B. A5).
Die Zellen mit Werten zwischen 300 und 500 (z.B. A1) werden zu „Mischlingen“.

Das heißt, sie werden von der ersten Bedingung inspiziert, die Bedingung ist zutreffend, und damit wird dieser Zelle ein lilafarbener Hintergrund verpasst, und die Schrift wird fett.
Nun kommt aber die zweite Bedingung, und die schreit ebenfalls ihre Befehle – denn auch sie trifft zu. Sie schreit „dunkelrote Schrift“, und die Zelle gehorcht. Sie schreit aber auch „hellroter Hintergrund“, was die Zelle verweigert, denn soeben ist ja ihr Hintergrund von der ersten Bedingung auf lilafarben verändert worden, und eine Zelle kann nur EINEN Hintergrund haben.

Also: Jede Bedingung kann Merkmale verändern, wenn sie zutrifft. Aber ein Merkmal kann nur ein Mal verändert werden, alle weiteren Veränderungen dieses Merkmals werden verweigert. In unserem Beispiel war’s der Hintergrund.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s