#Monatserster in #Excel


Sie brauchen in #Excel den #Monatsersten zu einem #Ausgangsdatum? Dann benützen Sie einfach die Formel

=A1TAG(A1)+1

(wenn Ihr Datum in A1 steht).

Die Funktion TAG(Datum) liefert Ihnen die Tageszahl, also – am heutigen Beispiel – 15, weil eben der 15.2.2016 ist.

Und da jedes Datum in Wirklichkeit eine Zahl ist, die jeden Tag um 1 größer als am Vortag ist und nur mit START > Zahl > Zahlenformat als Datum dargestellt wird, müssen wir für den Monatsersten nur die Anzahl der Tage seit Monatsbeginn abziehen und dann noch eins dazuzählen. Damit erreichen wir den 1.2.2016.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Monatserster in #Excel

  1. Pingback: #Monatsletzter in #Excel | Soprani Software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s