in #Excel mit #VBA die #letzteZeile oder die #letzteSpalte finden (4)


Sie wollen in #Excel mit #VBA die #letzteZeile oder die #letzteSpalte finden? Da haben Sie viele Möglichkeiten – ich stelle Ihnen heute die vierte vor, es wird jeweils die Zeilennummer bzw. die Spaltennummer (also nicht der Buchstabe) geliefert. mySheet ist eine Objektvariable, die auf das auszuwertende Blatt verweist (z.B. per

Set mySheet = ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")

oder

Set mySheet = ActiveSheet

schon irgendwo früher im Code. Wir gehen davon aus, dass das passt :-).

LastRowNo = mySheet.ListObjects("Tabelle1").Range.Rows.Count
LastColNo = mySheet.ListObjects("Tabelle1").Range.Columns.Count

Diese Variante funktioniert, wenn Sie mit einer Tabelle arbeiten. Wir ermitteln die Anzahl der Zeilen bzw. Spalten der Tabelle einfach mit der Count-Eigenschaft. Das ist dann auch schon die Nummer der letzten Zeile/Spalte, wenn die Tabelle in Spalte A bzw. Zeile 1 beginnt. Wenn nicht, dann müssen wir noch die Anzahl der vor der Tabelle liegenden Zeilen/Spalten hinzuzählen und 1 abziehen, damit die erste Tabellenzeile nicht doppelt gezählt wird:

LastRowNo = mySheet.ListObjects(„Tabelle1„).Range.Rows.Count + mySheet.ListObjects(„Tabelle1„).Range.Row – 1

LastColNo = mySheet.ListObjects(„Tabelle1„).Range.Columns.Count + mySheet.ListObjects(„Tabelle1„).Range.Column – 1

 

 

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel, VBA abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s