#neues #Kopieren in #Excel – #Langzeitgedächtnis


Bisher (vor dem Funktionsupdate vom Mai 2017, Version 1705 (Build 8201.2075), verlief #Kopieren in #Excel so: Sie kopieren etwas, und wenn Sie das nicht sofort verwenden sondern in irgendeiner Arbeitsmappe noch schnell etwas anderes erledigen (etwas formatieren, verschieben, …), dann hat Excel das Kopieren wieder vergessen – Sie kennen den Effekt sicher; beim Einfügen (z.B. mit Strg+V) passiert nichts.

Das ist nun anders: Excel „merkt“ sich das Kopierte länger – Eingaben oder Formatierungen sind möglich, und das Kopierte ist dann immer noch im Gedächtnis und kann eingefügt werden.

Das ist toll – Sie müssen nur aufpassen: vielleicht hat sich Ihr Unterbewusstes an das alte Verhalten schon so sehr gewöhnt, dass Sie nun ab und zu aus Versehen gemerkte Inhalte einfügen, und zwar z.B. in folgender Situation:

  • Kopieren
  • zum Ziel gehen, irgendwas Hässliches verbessern
  • sehen, dass da gar keine leere Zelle ist
  • eine Zeile markieren
  • auf START > Zellen > Einfügen klicken – und schon landet der gemerkte Inhalt in der ganzen Zeile, anstatt dass wie erwartet eine leere Zeile eingefügt wird.

Sie müssen Ihr Unterbewusstsein neu trainieren, wie bei jeder Umstellung. Nach ein, zwei Wochen ist das überstanden.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Excel, Office365 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s