#Aktionen setzen in #PowerPoint


Sie wollen, dass beim Klick auf ein Objekt in Ihrer Präsentation etwas Bestimmtes geschieht? Oder gar, wenn Sie nur die Maus darüber bewegen?

Dann markieren Sie das entsprechende Objekt und klicken Sie auf EINFÜGEN > Link > Aktion.

Tipp PowerPoint Aktion

Die beliebteste Aktion hier ist nicht Keine, sondern Hyperlink zu. Damit entscheiden Sie, dass beim Klick auf Ihr Objekt die Präsentation zu einer bestimmten Folie springt (Nächste, Vorherige, Erste, Letzte, Zuletzt angesehene, Folie…); Sie können aber auch die Präsenation beenden oder eine bestimmte URL ansteuern.

Ein Programm ausführen können Sie aber ebenfalls, ebenso (bei manchen Objekten) ein Makro ausführen oder eine Objektaktion starten.

Dann gibt’s als Zusatzmöglichkeit noch Sound wiedergeben und (manchmal) Beim Klicken markieren.

Sehr häufig wird das verwendet, um publikumsabhängig bestimmte Teile der Präsentation zu zeigen oder eben nicht – mit einem Klick auf ein bestimmtes Objekt überspringen Sie dann Folien, die im aktuellen Fall nicht gezeigt werden sollen.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter PowerPoint abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s