#Excel #Schutz


Sie wollen nicht, dass jeder Ihr Arbeitsblatt verändern kann? Na, dann schützen Sie es doch: dafür gibt’s den Befehl ÜBERPRÜFEN > Änderungen > Blatt schützen, und Sie können sogar ein Kennwort vergeben (das Sie sich aber gut merken müssen 🙂 ). Jetzt ist das ganze Blatt vor Eingaben jeglicher Art geschützt.

#Excel #Schutz

Das ist Ihnen jetzt zu streng? Ein paar Zellen sollen schon bearbeitbar bleiben?
Auch das ist möglich: vor dem Schützen des Blattes wählen Sie Ihre Eingabezellen aus, formatieren sie (z.B. über Rechtsklick – Zellen formatieren), und nehmen das „Gesperrt“-Hakerl auf dem „Schutz“-Registerblatt weg.

Perfekt, nicht wahr? (Wissen Sie Ihr Kennwort noch?)

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-) Profilfoto: Miriam blitzt - Miriam Mehlman Fotografie - www.miriammehlman.at
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Excel #Schutz

  1. Pingback: #Datenschnitt und #Blattschutz müssen kein #Widerspruch sein | Soprani Software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s