Mails in #Outlook hervorheben #mit #bedingterFormatierung


Tipp Outlook bedingte FormatierungKönnten in der Liste der Mails bitte alle Mails, die von (hierNamenDesLiebstenKundenEintragen) kommen, besonders hervorgehoben sein? Und die, bei denen ich in Cc bin, irgendwie blasser aussehen, die sind ja nicht soooo wichtig? Und dann noch …

Ja. Können sie. Dazu ist ein weiter Weg erforderlich: Registerkarte „Ansicht“ (View) – „Ansichtseinstellungen“ (View Settings) – „bedingte Formatierung“ (conditional Formatting) – „Hinzufügen“ (Add). Jetzt noch Name, Bedingung und Schriftbild aussuchen – fertig.

Outlook ist schon sehr anpassungsfähig 😉 !

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Outlook abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mails in #Outlook hervorheben #mit #bedingterFormatierung

  1. Christoph Becker schreibt:

    Auf die Art und Weise lassen sich übrigens Mails als Ganzes einfärben (wie zb. in Groupwise). Entweder Kategorien nutzen und dann mit Bedingter Formatierung das Mail je nach Kategorie einfärben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s