#negative #Werte im #Diagramm #formatieren


Sie wollen #negative #Werte in Ihrem #Diagramm nicht einfach #invertieren, sondern #farblich kennzeichnen?

Wir fangen genau so an wie gestern: Sie rufen den Dialog Datenreihen formatieren auf, in dem Sie die Datenreihe markieren und im Kontextmenü Datenreihen formatieren… anklicken): hier gibt’s die Option Invertieren, falls negativ. Die klicken Sie an.

Da gibt’s nun eine neue Einstellung: Farbe. Das linke Auswahlfeld ist die Farbe der positiven Einträge, das rechte bestimmt die Farbe für die negativen Werte.

tipp-diagramm-negativ-farbe

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Excel, PowerPoint, Uncategorized, Word abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu #negative #Werte im #Diagramm #formatieren

  1. Chandra schreibt:

    Hallo, die Vorgehensweise funktioniert nur bei konstante Werten. Bei Pivot-Werten allerdings werden die eingestellte Farbe bei negativen Werten wieder (nach dem Speichern und Öffnen) wieder auf weiß zurückgesetzt.
    Beispiel: Diagramm – negative Werte invertieren – Farbe auf Rot einstellen – speichern – schließen
    Datei öffnen – die eingestellte rote Farbe für negative Werte werden wieder weiß

    Ich (Nutzer Office 2016) habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden, angeblich ist es Bugs seit Office 2013. Hätten Sie Ideen?

    Einstellung über Option funktioniert auch nicht:
    Option – Erweitert – Diagramm – Eigenschaft orientieren sich an Diagrammdatenpunkt (Häckchen raus)
    Gruß aus Berlin,
    Chandra

    Liken

    • katharinakanns schreibt:

      Guten Morgen, Chandra,
      In Office365 ist der Bug weg – hab das jetzt grad getestet. Ein Aktualisieren der Daten setzt das Diagramm nicht zurück. Ich denk noch nach, ob mir ein Trick für die Vorgängerversion einfällt.
      Herzliche Wiener Grüße
      Katharina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s