#PowerPoint hat einen #Textmarker bekommen


Seit dem neuesten #Update für #PowerPoint finden Sie im #Programm einen #Textmarker.

Er funktioniert wie in Word – Sie können damit Textteile hervorheben, indem Sie sie unter START > Schriftart > Texthervorhebungsfarbe mit einer Hervorhebungsfarbe „hinterlegen“.

PTipp neu 20160801 Textmarker

Das Update haben Sie bekommen, wenn Sie Office365-AbonnentIn sind und Ihren Einstellungen zufolge immer die neuesten Updates sofort haben wollen. Wenn nicht, dann brauchen Sie bitte noch etwas Geduld.

Über katharinakanns

Microsoft Office Master Specialist mit viel Verständnis für IHR Geschäft - ich analysiere IHRE Situation, optimiere IHRE Prozesse, automatisiere IHRE Routineaufgaben, finde IHRE Lösung, unterrichte IHRE MitarbeiterInnen, mache Vorlagen mit IHRER CI, spare IHRE Zeit und IHR Geld. Ich freue mich darauf, SIE kennenlernen zu dürfen :-)
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Office365, PowerPoint abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #PowerPoint hat einen #Textmarker bekommen

  1. Manfred Mertens schreibt:

    Diese Funktion gibt es nur in Office365, NICHT in Microsoft Office Professional Plus 2016!? Hier ist der Befehl „Texthervorhebungsfarbe“ im Band „Start>Schriftart“ zwar vorhanden, wird aber ausgegraut, wenn man ihn einer neuen Gruppe hinzufügt.
    Was man sich im Hause M$ dabei wohl wieder gedacht haben mag …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s